Bohrhammer Test 2018

Borhammer die 7 Besten im Vergleich.

Aktualisiert: 19. November 2018

Mit einem Bohrhammer ist jeder Heimwerker gut ausgestattet. Arbeiten rund um das Haus sind zu bewältigen. Renovierung stehen in jeder Wohnung an und im Bad ist das Entfernen von Fliesen ohne Bohrhammer schwierig. Sein Einsatzgebiet ist hartes Gestein. Bei Holz, Metall oder gar Stahl sind die Bohrmaschinen besser geeignet – so ein Bohrhammer Test. Seine volle Leistungskraft zeigt sich gut, wenn Löcher für die Steckdosen gebraucht werden oder für den Abzug in der Küche ein Loch durch die Wand gebohrt werden muss. Ein Schlagwerk ist die Kraft im Inneren. Es ist direkt auf dem Bohreraufsatz und wird SDS System benannt. Dieses erlaubt, dass das verwendete Werkzeug längsbeweglich eingesetzt wird.

Bosch Professional GBH 2-28 Bosch Professional GBH 2-28
Makita HR2811FT Makita HR2811FT
Metabo UHE 2850 Metabo UHE 2850
Makita HR 2470 SDS Makita HR 2470 SDS
Bosch DIY PBH 2800 RE Bosch DIY PBH 2800 RE
Einhell TC-RH 900 Einhell TC-RH 900
Mannesmann M12590 Mannesmann M12590
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Bosch Professional GBH 2-28 Bosch Professional GBH 2-28
Makita HR2811FT Makita HR2811FT
Metabo UHE 2850 Metabo UHE 2850
Makita HR 2470 SDS Makita HR 2470 SDS
Bosch DIY PBH 2800 RE Bosch DIY PBH 2800 RE
Einhell TC-RH 900 Einhell TC-RH 900
Mannesmann M12590 Mannesmann M12590
Vergleichssieger
Preis-Leistungs-Sieger
Bosch Professional GBH 2-28
Makita HR2811FT
Metabo UHE 2850
Makita HR 2470 SDS
Bosch DIY PBH 2800 RE
Einhell TC-RH 900
Mannesmann M12590
1,1 Sehr gut
1,3 Sehr gut
1,5 Sehr gut
1,7 Sehr gut
1,8 Sehr gut
2,1 Gut
2,2 Gut

Kundenrezensionen auf Amazon lesen


Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Abstimmungsergebnis

16+
12+
6+
4+
7+
7+
5+

Leistungsaufnahme

850
Watt
800
Watt
1.010
Watt
780
Watt
720
Watt
900
Watt
850
Watt

Leerlaufdrehzahl

900 U/min
1.100 U/min
2.500 U/min
1.100 U/min
1.450 U/min
850 U/min
800 U/min

Schlagzahl

4.000 /min
4.500 /min
4.400 /min
4.500 /min
4.000 /min
4.100 /min
3200 /min

Maximale Schlagkraft

3,2 Joule
2,9 Joule
2,8 Joule
2,7 Joule
2,6 Joule
3 Joule
1,7 Joule

Bohrstärke in Beton | Stahl

28 | 13 mm
28 | 13 mm
28 | 13 mm
24 | 13 mm
26 | 13 mm
26 | 13 mm
20 | 12 mm

Gewicht

3,1
kg
3,6
kg
3,7
kg
2,9
kg
3,2
kg
3,95
kg
6,6
kg

Schnellspannbohrfutter

inkl. Koffer

inkl. Meißel

inkl. Bohrer

Zweithandgriff

Vorteile

  • SDS-plus Wechselfutter & Schnellspannbohrfutter
  • Schneller Wechsel zwischen Holz und Metall
  • 25% längere Lebensdauer
  • Zum Bohren, Hammerbohren und Meißeln
  • Rutschkupplung
  • Elektronisch regelbare Dreh- und Schlagzahl
  • Zweigang-Getriebe mit 2 Bohrgeschwindigkeiten
  • Ideal zum Hammerbohren
  • Hochleistungsschlagwerk in Aluminium
  • Starker 780 Watt-Motor mit hoher Leistungsreserve
  • Hohe Einzelschlagstärke von 2,7 Joule
  • Elektronisch regelbare Dreh- und Schlagzahl
  • Extrem hohe Schlagkraft in harten Materialien
  • Drehstopp zum Abschalten der Drehbewegung
  • Bohren in Holz und Stahl durch die Abschaltung der Schlagbewegung
  • Überlastrutschkupplung für sicheres Arbeiten
  • Pneumatisches Schlagwerk für besten Vortrieb
  • Robuster Aluminium-Getriebekopf
  • Zum Bohren, Schlagbohren und Meisseln
  • Inklusive reichhaltigem Zubehör
  • TÜV/GS geprüft

Jetzt Angebot sichern

Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Hat Ihnen unser Bohrhammer-Vergleich gefallen?
10+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5

Bohrhammer-Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Bohrhämmer sind für sehr harte Wände aus Stein und Beton das leistungsfähigste Werkzeug. Ihr Schlagwerk schafft laut bekanntem Bohrhammer Test 5000 Schläge pro Minute ohne den zusätzlichen Andruck des Benutzers mit kräftiger Intensität. Ihre Werkzeugaufnahme ist für sehr große Bohrer und Bohrkronen ausgelegt.

  • Naturstein und dicke Betonwände halten dem Bohrhammer nicht stand. Idealerweise verfügt er über ein Zweiganggetriebe, mit dem er schneller kleinere Bohrungen ausführen kann. Umschaltbare Kombiausführungen können meißeln und bohren. Mit einer Drehstoppeinrichtung kann auch der einfache Bohrhammer kleine Fugen meißeln.

  • Die SDS Bohrer für den Hammer verfügen über Längskerben am Schaft, die den Vor- und Zurückweg beim Drehen des Bohrers ermöglichen.
    Schlagkraft von 1,5 bis 3,0 Joule ist für normale Arbeiten im Haus ausreichend. Höhere Angaben verweisen gemäß einem Bohrhammer Tests im Netz dann auf mehr Leistung.

Für Granitarbeiten am Grundstück muss eine Kraft von mehr als 50 Joule eingesetzt werden. Profis arbeiten mit bis zu 100 Joule. Je mehr Watt Verbrauch, desto höher ist die Stärke der Maschine. Bei der Benutzung eines Bohrhammers ist kein Andruck notwendig, wie bei einer Bohrmaschine. Hier sorgt das Schlagwerk für den Vorwärtstrieb. Der Krafteinsatz durch den Benutzer ist gemäß Bohrhammer Test wesentlich geringer. Das wirkt sich bei Arbeiten über Kopf positiv aus.
Vorteilhaft ist die Ausstattung mit Vibrationshemmung. Vibrationen übertragen sich permanent auf die Arme und das ermüdet und schmerzt schnell.
Eine Vielzahl von Zubehör und speziellem Werkzeug macht das Gerät universell einsatzfähig.

Bohrhammer Putz abschlagen

Was ist ein Bohrhammer und wie funktioniert er?

Sein Design ist einer Schlagbohrmaschine ähnlich. Die Unterschiede in der Funktion sind groß. Einen Bohrhammer benötigt man für die ganz harten Fälle. Bei Beton und Naturstein geben Bohrmaschinen schnell auf. Seine Werkzeugaufnahme–SDS System genannt, erlaubt die Längsbewegung des Werkzeugs.

Vorteile

  • Kraftvolle Maschine: Zwischen 500 und 1000 Watt
  • Einschlagkraft: Zwischen 1,5 und 3,5 Joule für Heimwerker ausreichend
  • Vereint Funktion mit Bohrmaschine: Kann bohren und Beton brechen
  • Weniger Kraftaufwand: Schlagwerk treibt voran
  • Über Kopf Arbeit weniger anstrengend: Kein Andruck nötig

Nachteile

  • Bei Holz und Metall nicht geeignet: Zu stark
  • Benötigt eigene Werkzeuge: Keine Kompatibilität zu Bohrmaschinen
  • Hinterlässt größere Löcher: Mehr als nötig Putz kann abfallen
  • Vibrationen: Arme ermüden bei der Arbeit und schmerzen
  • Lautstärke: Ca. 89 dB

Das Abwägen aller Vor- und Nachteile nach einem Bohrhammer Test zuhause ist nicht vorteilhaft. Den Bohrhammer benötigt man für den Einsatz an hartem Gestein. Kein anderes Werkzeug kann das leisten. Insofern ergibt sich der Vorteil allein dadurch schon für den Bohrhammer.

Nützliche Hinweise

Als Sicherheitsausrüstung sind dringend Ohrschützer angeraten. Dazu eine Schutzbrille, weil Staub und Steinsplitter beim Arbeiten entstehen. Zur Absaugung kann ein Assistent mit dem Staubsauger helfen.

Verarbeitung und Design

Formgebung und Farbgebung spielen ebenfalls eine Rolle beim Bohrhammer. Die Gestaltung der Griffe hat sich in 3 Formen gut bewährt.

  • Pistolengriff
  • Spatengriff
  • L-Form

Bei seinen verschiedenen Einsatzarten sind diese vorteilhaften Formen als geeignet eingestuft worden.
Griffe und Griffauflagen in vibrationshemmender Ausführung schonen die Muskulatur.
Eine schnelle Ermüdung wird dadurch verhindert.
Vorsicht bei streng riechenden Griffen. Die chemische Belastung könnte gesundheitsschädlich sein. Die Bohrhammer Test Ergebnisse können Aufschluss darüber geben.

Pistolengriff

Verleiht dem Gerät eine solide und homogene Optik. Handliche Ausführungen mit einem Gewicht bis zu 2 kg sind gem. Bohrhammer Test dadurch herstellbar.

Spatengriff

Ist die seltenere Formgebung–im amerikanischen Bereich und als länderspezifisch anzusehen.

L-Form

Für die Bohrhammer Generation über 2 kg Gewicht die prädestinierte Ausführung. Die L-Form ergibt sich aus der rechtwinkligen Anordnung des Motors zur Bohrachse. Für diese Gewichtsklasse entsteht so eine ergonomische Form des Griffes.

Welche Bohrhammerarten gibt es?

Die Antriebsart unterscheidet die 3 Arten von Bohrhammer Typen.

  • pneumatische Bohrhammer
  • hydraulische Bohrhammer
  • elektrische Bohrhammer

Alle Arten haben ihre besonderen Einsatzgebiete.

Antriebsart

Einsatzgebiet

Pneumatischer Bohrhammer mit Druckluft

Einsatzgebiete Bergbau und Straßenbau

Hydraulischer Bohrhammer mit Hydraulikflüssigkeit

Einsatzgebiet Bergbau und Straßenbau

Elektrischer Bohrhammer Strom über Steckdose oder Akku

Einsatzgebiete Handwerker und Heimwerker

Kaufkriterien für einen Bohrhammer: Darauf müssen Sie achten

Der Kauf von einem Bohrhammer muss gut vorbereitet werden. Damit Sie auf der sicheren Seite sind, haben wir Empfehlungen aus diversen Bohrhammer Test Berichten zusammengestellt.

Die Eigenschaften mit den wichtigen Kriterien sind:

  • Haptik und Gewicht
  • Leistung bzw. Geschwindigkeit
  • Schlagkraft

Diese 3 wesentlichen Merkmale entscheiden darüber, ob Sie mit dem Gerät gut arbeiten können und für den von Ihnen eingeplanten Einsatzzweck ausreichend ist.

Kraftpaket und Alleskönner

dem Bohrhammer können Sie getrost das harte Gestein zumuten. Seine Leistung in Watt angegeben, zeigt Ihnen an, in welcher Liga er einzuordnen ist. Die Power eines Bohrhammers überzeugt ab ca. 720 Watt. Ein Bohrhammer Test verhilft Ihnen zu einer Übersicht der geeigneten Geräte. Elektrische Bohrhämmer sind auch als Akku Gerät im Angebot. Passt es zu Ihrem Einsatzgebiet, dann ist die Unabhängigkeit mit dem Akku passabel. Allerdings ist die Akku Leistung nicht mit dem Stromnetzbetrieb zu vergleichen.
Bei einem gelegentlichen Einsatz für ein Dübelloch in der harten Wand reicht der Akku Bohrhammer völlig aus. Nicht aber zum Umbau Ihres Bades.

Boxen Stopp für hilfreiche Tipps

Sicherheitsausstattung nicht vergessen
Technik der Augenspülung für den Notfall erlernen
zum Auffangen von Bohrstaub eine Kaffeefiltertüte mit ablösbarem Klebeband unter das vorgesehene Bohrloch kleben
zum Fliesen entfernen einen Bohrhammer mit höherer Joule Angabe als 2,5 verwenden

Was ist besser–Bohrhammer oder Schlagbohrmaschine?

Diese beiden miteinander zu vergleichen, ist nicht ohne den gedachten Einsatzzweck möglich.
Der Bohrhammer verfügt mit seiner Schlagkraft über ungleich mehr Power.
Äußerlich ist die Bauform ähnlich. Bei den großen Bohrhämmern ist der Griff wegen Haptik und Sicherheit anders geformt. Auch bei diesen Maschinen sind die inneren Werte ausschlaggebend. Die Funktionsweise unterscheidet sich, obwohl beide ein Loch in die Wand bekommen.

Diese kleine Übersicht bringt schon die wesentlichen Kriterien hervor.

Schlagbohrmaschine

Bohrhammer

Andruck: notwendig

Andruck: keine Notwendigkeit

Leistung/Watt: 1000

Leistung/Watt: 600

Gewicht: 1,7-3 kg

Gewicht: ca. 2-3 kg

Preis: 50-200 Euro

Preis: 150-280 Euro

Hartes Gestein: nein

Hartes Gestein: ja

Was sagt die Stiftung Warentest über Bohrhammer

Der letzte Test, bei dem Bohrhammer berücksichtigt waren, ist von 03/2015. Die Liste der getesteten Geräte umfasst 5 Bohrhammer.

  • Bosch PBH 2800 RE
  • Dewalt D25124K
  • Kress 800 PPE
  • Makita HR2610
  • Metabo KHE2650

Das Ergebnis des Tests:

  • 3 x gut für Bosch, Dewalt und Makita
  • 1 x befriedigend für Metabo
  • 2 x ausreichend für AEG und Kress

Bestandteil beim Bohrhammer Test war u. a. Handhabung, Dauertest, Sicherheit und Schadstoffe. 3 Geräte verfügten über SDS+ Spannfutter zum Wechseln. Die Länge der Anschlusskabel maß von 2.45 m bis 3,95 m. Die Preislage ging von 154 € bis 292 €.

Ein eigener Akku Bohrhammer Test zuhause?

Ausgerichtet auf Hammerbohrung in Beton und Mauerwerk bis zu einem festgelegten Durchmesser, ist die Akku Ausführung. Dieser ist von Hersteller zu Hersteller sehr verschieden. Sie werden damit nicht Ihr Bad renovieren, wenn da noch alte Fliesen abzuschlagen sind. Dazu benötigen Sie ein Bohrhammer mit mehr Leistung. Im Sinne eines Upgrades für eine Akku Schlagbohrmaschine kommt man der Sache schon näher. Bohren und Schrauben sind kein Problem. Hämmern und Meißeln können zusätzlich die komfortableren Geräte wesentlich besser.

Für Profis oder Heimwerker?

Die Ausführungen werden auch beim Akku Bohrhammer in Heimwerkergeräte und Profigeräte eingeordnet. Profi- oder gewerblicher Bereich ist eine schwimmende Grenze. Ein Heimhandwerker, der ein altes Haus umbaut, ist sicher mit einem Profigerät gut bedient. Ein Heimwerker, der für den gelegentlichen Gebrauch einen Bohrhammer kaufen will, wird mit einem einfachen Gerät vielleicht schon zufrieden sein. Es ist immer dem Käufer überlassen, wofür er sich entscheidet. Die sogenannten Profigeräte haben in aller Regel die Meißel- oder Stemmfunktion.

Diverse Bohrhammer Tests zeigen uns die Vorteile und Nachteile bei einem Akku Bohrhammer auf.

Vorteile

  • handliches Gewicht
  • unabhängig von der Länge eines Kabels
  • einfache Bedienung
  • Bauweise kompakt und solide
  • flexibel nutzbar
  • Akku zum Wechseln

Nachteile

  • Akkulaufzeit bestimmt die Nutzdauer bei einem Einsatz
  • nachlassende Leistung, wenn Akku Füllstand herunter geht
  • Zusatzfunktion Stemmen- Meißeln erhöht den Preis beträchtlich

Pflege und Wartung

Mit sorgfältiger Pflege und Wartung hält der Bohrhammer einige Jahre. Die Anschaffungskosten sind bald vergessen. Mit einer ordentlichen Lagerung ist ein erster Schritt getan. Die Elektronik im Bohrhammer muss geschützt sein. In einem passenden Werkzeugkoffer ist er gut aufgehoben. So können durch andere sperrige Gegenstände und Werkzeuge keine unschönen Spuren hinterlassen werden. Auch klimatische Bedingungen beeinflussen die Haltbarkeit. Kälte und Feuchtigkeit sind Gift für alle elektrisch betriebenen Geräte. Hitze und große Sonneneinstrahlung verursachen ebenso Schäden. Auch Farbe verblasst und der Bohrhammer sieht dann älter und ungepflegt aus.

Schäden von Anfang an verhindern

Setzen Sie bitte das Gerät nur für den vorgesehenen Einsatzzweck ein. Das gilt auch für alle anderen Werkzeuge. Zweckentfremdender Gebrauch richtet Schäden an. die nicht gewollt sind. Die Werkzeugaufnahme ist lediglich für die SDS Werkzeuge gedacht. Gelegentlich kann es auftreten, dass nach schwerem Einsatz etwas Fett an der Spitze austritt. Das verhindert, dass der Motor Schaden nimmt.

Die richtige Reinigung

Bohrhammer an Wand

Auch wenn mit einem Bohrhammer eine Wand einzureißen leichter ist, sollten Sie davor prüfen ob es eine tragende Wand ist.

Pflege mit geeignetem Fett hilft, dass die Werkzeugaufnahme nicht von Bohrstaub beeinträchtigt wird. Reinigung nach jedem Gebrauch versteht sich eigentlich von selbst.
Einfach mit einem feuchten Tuch abreiben und so den groben Schmutz entfernen, ist das Wenigste. Mit Druckluft aus dem Kompressor aus- und abblasen, ist eine effektive Methode. Dadurch wird aus den Ritzen der Schmutz herausgeblasen. Es empfiehlt sich auf jeden Fall, vor der Inbetriebnahme einen Probelauf zu starten. Die Betriebsgeräusche des Motors müssen gleichmäßig sein. Sollte es Abweichungen geben, ist es ratsam, das Gerät einem Fachmann vorzustellen. Da beim Einsatz eine große Kraftentwicklung geschieht, kann jede Unregelmäßigkeit zu einem körperlichen Schaden führen.

Tipps von Heimwerkern

  • Glaube kann Berge versetzen aber keine Wände.
  • Wer Wände einreißen will, muss Fachleute, in diesem Fall Statiker, um Rat fragen.
  • Bei starken Mauern eher eine niedrige Drehzahl und dafür eine schwere Maschine einsetzen

Hersteller und Marken

Verschiedene Bohrhammer Test Videos und Berichte aus den Jahren 2016/2017 haben die wichtigen Hersteller und Marken im Überblick.

  • AEG
  • Arebos
  • Bavaria
  • Black&Decker
  • Bosch
  • Dewalt
  • Duss
  • Einhell
  • Festool
  • Hilti
  • Hitachi
  • Kress
  • Mannesmann
  • Makita
  • Metabo
  • SKIL

Fragen und Antworten rund um das Thema Bohrhammer

Preis und Leistung

Frage: Bestimmt der Preis die Qualität?

Antwort: Nein, der Preis ist kein Kriterium für Qualitätsarbeit. Stiftung Warentest hat explizit im Bohrhammer Test 03/2015 erwähnt, dass auch bei teuren Geräten Mängel gefunden werden.

Markenvorherrschaft

Frage: Gibt es eine Marke, die immer wieder im Bohrhammer Test hervorsticht?

Antwort: Die Marke Bosch gehört unbedingt zu den als erstes genannten Marken bei den Heimwerkern. Dewalt ist die Marke, die genannt wird, wenn es um starke Maschinen geht.

Regelmäßige Tests

Frage: Gibt es jedes Jahr immer wieder einen Bohrhammer Test?

Antwort: Die Anbieter für Vergleiche und Tests im Netz sind vielfältig. Es ist davon auszugehen, dass immer wieder neue Bohrhammer Test Veröffentlichungen erscheinen. Jeweils mit anderen Geräten im Vergleich.

Werkzeugaufnahme

Frage: Was ist das SDS+ im Bohrhammer Test?

Antwort: SDS+ ist die Bezeichnung für die Werkzeugaufnahme. Bei einem Bohrhammer ist sie anders gestaltet, als bei einer Schlagbohrmaschine. Ein sehr effizientes Schnellwechselsystem verbirgt sich dahinter.
Die Abkürzung bezieht sich auf »Steck-Dreh-Sitz« oder »Spannen durch System«. Eine andere Abkürzung ist »Special Direkt System«.

Kompatibilität

Frage: Ist das Bohrfutter kompatibel zwischen Bohrmaschinen und Bohrhammer?

Antwort: Wie in einem Bohrhammer Test bereits erwähnt, ist keine Kompatibilität gegeben. Bei Bohrmaschinen geht es ausschließlich um Drehung. Beim Bohrhammer ist das Werkzeug für die Vor- und Zurück Bewegung konstruiert. Sie sind mit Längskerben für den Gebrauch als Hammer versehen.

Funktionsprinzip

Frage: Arbeiten Bohrmaschine und Borhammer mit dem gleichen Prinzip?

Antwort: Nein. Der Bohrhammer arbeitet völlig anders. Er schlägt das Loch so wie sein Name es bereits ausdrückt. Die Bohrmaschine bohrt mit den Drehungen. Es gibt aber Bohrhammer, die beides können.

Kraftübertragung beim Bohrhammer

Frage: Geht die volle Energie mit jedem Schlag des Bohrhammers auf das Material?

Antwort: Bei der Schlagbohrmaschine nicht. Das Bohrfutter dreht sich mit und saugt einen Teil Energie auf. Beim Bohrhammer ist die Werkzeugaufnahme anders konstruiert, so dass die volle Kraft weitergegeben wird. Er kann 2 Bewegungen, axial und drehen ausführen.

Pressluft

Frage: Gibt es einen Unterschied zwischen Presslufthammer und pneumatischem Bohrhammer?

Antwort: Pneumatisch betrieben ist mit Pressluft oder Druckluft sehr ähnlich. Drucklufthämmer kennen wir vom Straßenbau. Sie sind mit einem Schlauch an die Druckluftversorgung über einen Kompressor angeschlossen und verursachen großen Lärm. Ihr Gewicht kann bis zu 40 kg betragen und die Arbeit damit ist schwer. Die pneumatischen Bohrhämmer sind die kleine Ausführung davon.

Unerfahrenheit im Umgang

Frage: Was muss ein völlig unerfahrener Benutzer beim Umgang mit einem Bohrhammer beachten?

Antwort: Im Gegensatz zu einer Schlagbohrmaschine muss beim Bohrhammer kein Druck ausgeübt werden. Davon abgesehen ist eine gerade Führung notwendig. Vorteilhaft ist ein Bohrhammer, der die Umschaltfunktion hat. Die Drehbewegung zu- oder abschalten ist beim Fugen meißeln wichtig. Bitte achten Sie auf eine Funktion, die Kontakt meldet. Die gleich abschaltet, wenn auf Leitungen getroffen wird. Nutzen Sie alle Informationen aus dem Bohrhammer Test, um das richtige Gerät zu finden.

Zubehör

Frage: Welches Zubehör für einen Bohrhammer ist sinnvoll?

Antwort: Verschiedene Größen SDS + Bohrer auf jeden Fall. Die Bohrkronen in verschiedenen Ausführungen und Lochsägevorsätze sind für den Hausbau und die Renovierungsarbeiten immer wichtig.

Fazit bei der Bewertung von Bohrhammer Tests

Bohrhammer sind hammermäßig in ihrem Einsatzspektrum. Egal ob mit Akku oder kabelgebunden, die Leistung im Heimwerkerbereich ist beeindruckend. Akku Geräte mit ihrer Handlichkeit sind durchaus sinnvoll für den Haushalt. Hier ist auf jeden Fall die Akkuleistung mit mindestens 2,0 Ah auszuwählen. Haus und Hof, Renovierung und Neubau vertragen durchaus ein Gerät aus dem Profibereich. EIn bekannter Bohrhammer Test hat viele Segmente beleuchtet und passende Anregungen für die Benutzer bereitgestellt. Beton, Granit und andere Natursteinarten, die Sie für Ihr Anwesen bearbeiten müssen, sind mit dem Bohrhammer Einsatz zu bewältigen. Die Power so eines Gerätes beeindruckt. Die Geräte schaffen ein Loch von 5 cm Tiefe und 12 mm Ø in ca. 15 Sekunden. Unter Berücksichtigung aller Sicherheitsaspekte ist die Arbeit mit dem Bohrhammer auch für Laien schnell erlernbar.

Vergleichssieger
Sehr gut (1,1)
Bosch Professional GBH 2-28
Bosch Professional GBH 2-28
16+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,3)
Makita HR2811FT
Makita HR2811FT
12+
Abstimmungen
Zum Angebot »
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen